Dr. med. dent. Peter Diepenbruck

Zahnarzt

Lebenslauf

1967 – 1972Studium der Zahnheilkunde am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
1972Staatsexamen und Promotion Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
1972 – 1976Assistentenzeit zunächst bei der Bundeswehr und nachfolgend in zwei zahnärztlichen Praxen
1976Niederlassung als selbstständiger Zahnarzt mit eigener Praxis in Hamburg-Heimfeld
2014Abgabe der Praxis an Zahnarzt Axel Bruhn; seitdem als angestellter Zahnarzt in der Praxis tätig

Fortbildungen:

Ständige Fortbildungen in den verschiedensten Gebieten der Zahnheilkunde mit besonderen Schwerpunkten auf der Konservierenden Zahnheilkunde, Endodontologie (u.a. 2005-2006 Curriculum Endodontologie), Parodontologie und Prothetik (Kronen-, Brücken- und Implantprothetik)
Seit einigen Jahren besonderes Interesse an der Totalprothetik